Wie kann ich mein Kind anmelden?

Notizzettel "Anmelden" auf Tastatur

Die übliche Vorgehensweise ist:

  • Vormerkung des Kindes (am besten online über unser Vormerk-Formular)
  • Sie erhalten eine Bestätigung über die Vormerkung und werden über Veranstaltungen der FES Ulm informiert
  • Wir rufen Sie (meist im Februar des Einschulungsjahres) an und vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin mit Ihnen und Ihrem Kind. An diesem Termin wird auch der Schulvertrag mit Ihnen besprochen und an Sie ausgehändigt.
  • Sie geben uns den ausgefüllten und unterschriebenen Schulvertrag zurück, sowie (falls noch nicht geschehen) den ausgefüllten Datenbogen.
  • Wenn alle Gespräche geführt sind, entscheidet die FES Ulm, welche Kinder aufgenommen werden können. Wir zeichnen bei allen aufgenommenen Kindern den Schulvertrag gegen und schicken Ihnen eine Kopie. Erst damit wird das Schulverhältnis rechtswirksam.
  • Das Schulgeld wird dann erstmals am 15.8. des Einschulungsjahres eingezogen, auch wenn die Einschulung erst Mitte September erfolgt. Das hängt damit zusammen, dass die letzte Abbuchung beim Verlasen der Schule am 15.7. erfolgt und nur so die gesamte Jahresgebühr anfällt.

Zuletzt aktualisiert am 25.04.2017 von Wolfgang Hutter.

Zurück